Hofkonzerte

1. Innenhofkonzert am 06.06.2013

Am 06.06.2013 fand das erste Innenhofkonzert in der Köditzer "Mühle" statt. Die Band "Bogeymen" übernahm die musikalische Unterhaltung des Abends und sorgte mit Rock- und Pop-Klassikern und aktuellen Ohrwürmern und Partyhits ordentlich für eine gute Stimmung!

Der mit Gemälden der Hofer Künstlerin Cornelia Angermaier geschmückte Eingangsbereich des märchenhaften Wohnhauses unterstreicht das stilvolle und ideenreich gestaltete Anwesen.

Der Veranstalter, das Stadtmarketing Hof, ist von der Lokation sichtlich begeistert. So darf sich die Klugmühle freuen, auf der ersten Seite der Homepage der Stadt Hof für die Innenhofkonzerte zu werben. Genauso erfreulich ist die Anwesenheit von Oberbürgermeister Harald Fichtner (Hof), dem CSU-Landtagsabgeordneten Alexander König, dem ersten Bürgermeister Matthias Beyer (Köditz)und weiteren Honoratioren aus Stadt und Landkreis Hof.

 

2. Innenhofkonzert am 14.08.2014

Das zweite Köditzer InnenHofkonzert in der "Mühle" war in jeder Hinsicht ein voller Erfolg. Der TSV Köditz organisierte ein tolles Fest mit einem einzigartigen kulinarischen Angebot bestehend aus leckerem Stockbrot für Kinder, frisch gebackenen, süßen Waffeln und "Mühlenlaabla" - eine besondere Kreation der ortsansässigen Bäckerei Lang - gefüllt mit herzhaftem Gulaschtopf.

Die Band "Memory Pain" sorgte mit bekannten Rock-Klassikern der letzten Jahrzehnte für eine lockere Feier-Stimmung. Songs wie "Highway to Hell" (ACDC) und "I love Rock'n'Roll" (Joan Jett) brachten das Publikum schier zum Ausrasten, laut Mitsingen und -tanzen.

 

3. Innenhofkonzert am 13.08.2015

 

HofKonzert am 18.08.2016

 

HofKonzert am 17.08.2017